Gelungener Abschluss des Bernischen Kantonalmusikfests

Das 24. Bernische Kantonalmusikfest fand in Thun statt. Laut den Organisatoren lauschten an den letzten beiden Wochenenden insgesamt 10'000 bis 12'000 Besucher den rund 150 angereisten Blasmusik-Gesellschaften aus dem ganzen Kanton. Die Veranstalter ziehen eine «rundum positive» Bilanz.

Die Parade auf der Seestrasse war der krönende Abschluss des Musikfests.
Bildlegende: Die Parade auf der Seestrasse war der krönende Abschluss des Musikfests. ZVG

Weiter in der Sendung:

  • Gemeindefusion: Gurzelen lehnt ein Zusammengehen mit Seftigen überraschend ab.
  • Schwarzsee-Schwinget: Matthias Aeschbacher siegt in der letzten Minute.
  • Zweisprachigkeit: Früh-Deutsch im französischsprachigen Freiburg beginnt schon im Kindergarten.

Moderation: Michael Sahli