Gewalt und Schönheit in den Walliser Bergen

C.F. Ramuz beschrieb in «Derborence» bildgewaltig, was ein Felssturz anrichten kann: mit der Landschaft und mit den Menschen. Heute ist das Unglück von damals ein Glück für die Walliser.

Die Felsen im Bergsturzgebiet sind ständig in Bewegung.
Bildlegende: Die Felsen im Bergsturzgebiet sind ständig in Bewegung. SRF

Weiter in der Sendung:

Neue Ladestation für Elektroautos in Biel.

200 Jahre Wallis in der Eidgenossenschaft: Porträt eines «typischen» Wallisers.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Jörg André