Grimsel-Staumauern dürfen nicht erhöht werden

Der Berner Oberländer Energiekonzern KWO darf die beiden Staumauern am Grimselsee nicht erhöhen. Das hat das bernische Verwaltungsgericht entschieden. Es stellte den Moorschutz über die Interessen des Stromproduzenten.

Die Staumauer beim Grimselsee.
Bildlegende: Die Staumauer beim Grimselsee. Keystone

Weiter in der Sendung:

Im Stadion von Freiburg Gottéron werden Stehplätze zugunsten von Sitzplätzen aufgehoben.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Elisa Häni