Grossaufgebot der Polizei wegen Bombendrohung in Pieterlen

Im Seeländer Dorf Pieterlen hat die Kantonspolizei Bern am Montagmorgen nach einer Bombendrohung die wichtigsten Strassen gesperrt. Die Bombendrohung war am Montag schriftlich eingegangen.

Die Polizei riegelte das Dorf Pieterlen ab.
Bildlegende: Die Polizei riegelte das Dorf Pieterlen ab. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • In die Innenstädte von Bern, Thun und Biel kehrt langsam wieder Leben ein.
  • Mit dem Zollstock sind Bieler Schülerinnen und Schüler wieder gestartet.

Moderation: Thomas Pressmann, Redaktion: Michael Sahli