Grosser Fall von sexuellem Missbrauch in Pflegeheimen

Ein 54-jähriger Sozialtherapeut aus dem Kanton Bern hat gestanden, in den vergangenen 29 Jahren in mehreren Heimen in der Schweiz und Deutschland 114 Pflegebefohlene und Kinder sexuell missbraucht zu haben. Die meisten Opfer sind geistig und körperlich behindert.

weiter in der Sendung:

Bilanz Jugendarbeit Kanton Wallis

Murten und die Zweisprachigkeit

 

 

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Peter Brandenberger