Hand in Hand in eine gemeinsame Zukunft

Die Stadt Bern und Ostermundigen klären mit einer Machbarkeitsstudie Vor- und Nachteile einer Fusion. Bis Mitte 2020 ist ein Grundsatzentscheid geplant, ob eine Fusion weiterverfolgt wird oder nicht. Fusioniert könnte 2024 sein.

Die Stadt Bern könnte um Ostermundigen wachsen
Bildlegende: Die Stadt Bern könnte um Ostermundigen wachsen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Bundesratsfeier in Brig für Viola Amherd
  • Behindertenkonferenz will Kostenwahrheit zum Berner Modell

Moderation: Matthias Baumer