Hermann Hesse malte in Bern

Hermann Hesse ist bekannt als meistgelesener deutschsprachiger Schriftsteller. Was aber die wenigsten wissen: Hesse war auch Maler. Die Basis seines künstlerischen Schaffens legte er vor 100 Jahren in Bern - in seiner grössten Lebenskrise.

Weiter in der Sendung:

10 Jahre gegen Gewalt und Rassismus - der Gründer des Berner gggfons im Gespräch.

Ein schwieriges Jahr für die Freiburger Wirtschaftsförderung - Erklärungen des Freiburger Volkswirtschaftsdirektors.

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Priska Dellberg