«Hier im Bundeshaus müssen wir ganz gesittet sein»

Die Oberwalliser CVP-Politikerin Viola Amherd ist frisch gewählte Bundesrätin. Wir verfolgten die Wahl von der Tribüne aus, mit Amherds Freunden und Familie. Und in Brig zusammen mit Schülerinnen und Schülern des Kollegiums.

Viola Amherd posiert mit vielen Menschen auf einer Treppe im Bundeshaus.
Bildlegende: Viola Amherd feiert ihre Wahl mit Familie und Kollegen. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Eine Panne in der Egli-Fischzucht in Raron hat 200'000 Fische das Leben gekostet.
  • In einem Jahr geht das AKW Mühleberg vom Netz. BKW-Chefin Suzanne Thoma spricht über den schwierigen Entscheid, das Kraftwerk abzuschalten.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Elisa Häni