Hier sind Neuntklässler auch im Stall statt nur im Schulzimmer

Am Oberwalliser Landwirtschaftszentrum werden auch Neuntklässler unterrichtet. Das ist einzigartig in der Schweiz. Jede Woche verbringen die 20 Jugendlichen einen Nachmittag auf dem Gutsbetrieb. Etwa im Stall oder in der Gärtnerei.

Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse müssen auch im Stall mitanpacken
Bildlegende: Die Schülerinnen und Schüler der neunten Klasse müssen auch im Stall mitanpacken Priska Dellberg/SRF

Weiter in der Sendung: 

  • Doch nicht eine Jugendfeuerwehr für den ganzen Sensebezirk: Die Delegiertenversammlung verschiebt den Entscheid. 

Moderation: Martina Koch