«Ich habe von meinen Schülern unendlich viel gelernt»

Seit 38 Jahren ist Christoph Marti am Berner Gymnasium Neufeld Musiklehrer. Zuvor ging er selber dort zur Schule. Als Sonntagsgast im Regionaljournal erzählt er, wie er Teenager für Musik zu begeistern versucht, die ihnen fremd ist.

Christoph Marti im Radiostudio Bern
Bildlegende: Christoph Marti über Leiden und Glück im Leben eines Musiklehrers. Elisa Häni/SRF