Immer mehr Polizisten in Bern unterwegs

Die Stadt Bern hat gute Erfahrungen mit verstärkter Polizeipräsenz im öffentlichen Raum gemacht. Für das subjektive Sicherheitsempfinden der Bürgerinnen und Bürger spielten die Patrouillen eine wichtige Rolle, sagt der Berner Sicherheitsdirektor Reto Nause.

Weiter in der Sendung:

Die BKW will das AKW Mühleberg weiter am Netz lassen.

Die BLS zieht nicht die Not-, aber die Sparbremse.

Gemeinderäte im Kanton Freiburg haben kein Sitzleder.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André