In Bern darf weiterhin die APG plakatieren

In der Stadt Bern darf die Allgemeine Plakatgesellschaft (APG) auch in den Jahren 2011 bis 2018 die öffentlichen Plakatstellen bewirtschaften. Der Gemeinderat gab der APG den Vorzug gegenüber einer Mitbewerberin aus den USA.

Weitere Themen:
- Stadt Bern gibt sich weltoffen - und ein neues Integrationsleitbild
- Wallis kämpft mit Gotthard-Studie für günstige Lötschberg-Tarife 

 

 

 

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Peter Brandenberger