In den Alpen leben immer weniger Gämsen

Der Berner Jagdinspektor spricht von einem «dramatischen Einbruch». Weshalb es immer weniger Gämsen gibt, ist umstritten.

Werden immer weniger gesichtet und geschossen: Gämsen.
Bildlegende: Werden immer weniger gesichtet und geschossen: Gämsen.

Weiter in der Sendung:

Kommt das Gurlitt-Erbe tatsächlich nach Bern? Kulturredaktorin Ellinor Landmann schätzt ein.

«Der Elefant ist da»: So heisst ein Skulpturenpark in Bern. Zu sehen gibt es nichts, wir gingen trotzdem hin.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Christian Liechti