In Reconvilier ist der Boden verseucht

Rund 24 Hektaren seien in der Gemeinde im Berner Jura mit Schwermetall belastet, teilt der Kanton Bern mit. Ursache der Verschmutzung sind die Metallverarbeitungs-Firmen der Region.

Verantwortlich sind unter anderem die Firma Swissmetall und die ehemalige Firma Boillat.
Bildlegende: Verantwortlich sind unter anderem die Firma Swissmetall und die ehemalige Firma Boillat. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Die BLS baut Wohnungen: Beim Bahnhof Bern Bümpliz Nord sollen rund 160 neue Wohnungen entstehen.
  • Bern im Champions-League-Fieber: Die englischen Fans sind angekommen und alle Hotels ausgebucht.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Elisa Häni