Interlaken zieht bei den Zweitwohnungen die Notbremse

Innert weniger Jahre hat sich die Zahl der Zweitwohnungen in Interlaken mehr als verdoppelt, die kritische Grösse naht. Jetzt handelt der Gemeinderat: Er hat eine Planungszone erlassen. Damit ist in den nächsten zwei Jahren jede Umnutzung von Wohnraum baubewilligungspflichtig.

Zentrum von Interlaken
Bildlegende: Zentrum von Interlaken Christian Strübin/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Juventus Turin in Bern: Grosser Rummel, aber die Fans haben nicht viel von ihren Stars.
  • Wankdorf-Quartier in Bern: Das ist viel mehr als nur Fussball. Das zeigt unsere Wunschreportage.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin