Kanton Bern fördert das Wandern in den Regionen

Das neue Sportförderungskonzept des Kantons lädt zum Bewegen und Entdecken ein. Unter dem Titel «Ça me dit marche» findet jeweils an einem Samstagmorgen eine rund zweistündige Wanderung durch eine Gemeinde oder Region statt. Im September gehts los, zum Beispiel in Moutier oder Saint-Imier.

Die Zeiten der roten Socken sind vorbei, nicht aber der Trend hin zum Wandern.
Bildlegende: Die Zeiten der roten Socken sind vorbei, nicht aber der Trend hin zum Wandern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Kampf für Lohngleichheit: So reagiert das Berner Gewerbe auf die Kontrollen der Stadt Bern.
  • Grosser Prozess im Wallis: Der mutmassliche Täter von Daillon steht vor Gericht.

Moderation: Christian Liechti