Kanton Bern soll mindestens 500 Millionen pro Jahr investieren

Ab 2020 soll der Kanton Bern pro Jahr Nettoinvestitionen von mindestens 500 Millionen Franken budgetieren. Dies hat der Grosse Rat beschlossen.

Grosse Ausgaben warten auf den Kanton Bern.
Bildlegende: Grosse Ausgaben warten auf den Kanton Bern. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Strassenverkehr: Der Ständerat lehnt die Umfahrung Oberburg im Kanton Bern ab.
  • Raumplanungsgesetz: Brig-Glis zont als erste Oberwalliser Gemeinde Bauland aus.

Moderation: Matthias Haymoz