Kanton Bern stoppt Energie-Förderprogramm

Ende Oktober sind die ganzen 21 Millionen Franken für Energieprojekte wie Gebäudesanierungen aufgebraucht. Hausbesitzer können erst 2010 wieder Gesuche für Fördergelder einreichen.

Weiter:

Zentrale Anlaufstelle für Elternfragen in der Stadt Bern als Pilotversuch. Könnte für weitere Städte auch eine Lösung sein.

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Matthias Baumer