Kanton Bern sucht Standorte für neue Rückkehrzentren

Der Kanton Bern hat mehrere Standorte ausfindig gemacht, die als Rückkehrzentren für abgewiesene Asylsuchende in Frage kommen. Wo sie sich befinden, will die Polizei- und Militärdirektion vorderhand nicht sagen. Erst sollen die Regierungsstatthalter mit den betroffenen Gemeinden sprechen.

Abgewiesene Asylsuchende sollen in spezielle Rückkehrzentren kommen.
Bildlegende: Abgewiesene Asylsuchende sollen in spezielle Rückkehrzentren kommen. Keystone/Symbolbild

Weiter in der Sendung:

  • Die BLS hat ihre NINA-Züge modernisiert.
  • Das Pedibus-Projekt in Freiburg hat sich bewährt.

Moderation: Leonie Marti