Kanton Wallis hilft der Weinwirtschaft

Die Weinbauregion Kanton Wallis soll in einigen Jahren als Weinland etabliert sein, mit hochklassigen Qualitätsprodukten und Spezialitäten, die auch ihren Preis haben können. Dies ist ein Ziel in einer neuen Vereinbarung mit Leistungsvertrag zwischen Kanton Wallis und der Weinwirtschaft.

Der Kanton stützt eine Werbe- und Promotions-Aktion auf Plakaten und in den Kellern mit 1,8 Millionen Franken.

Weiter in der Sendung:
Bernischer Datenschützer nimmt die öffentlichen Datenbanken wie Klinikinformations-Systeme oder die Staatsschutz-Datenbank unter die Lupe.
In Thun beginnen die Workshops, wie die künftige Nutzung des Schlosses Thun aussehen soll.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Christian Strübin