Kantonsparlament will keinen Klimanotstand ausrufen

Das Berner Kantonsparlament will Klimageschäfte prioritär behandeln, aber nicht von einer Notlage sprechen.

SP und Grüne standen mit der Forderung, den Klimanotstand auszurufen, auf verlorenem Posten.
Bildlegende: SP und Grüne standen mit der Forderung, den Klimanotstand auszurufen, auf verlorenem Posten. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Gutes Jahr für den Kanton Bern: Der Ertragsüberschuss ist höher als budgetiert.
  • Die neue Schwimmhalle im Berner Neufeld soll 75 Millionen Franken kosten. Warum kommt es so teuer?
  • Explosiver Industriekonzern: Seit 125 Jahren Sprengstoff aus dem Oberwallis.

Moderation: Brigitte Mader, Redaktion: Elisa Häni