Karton Deisswil: Das Ende eines Stücks Industriegeschichte

Mit der Schliessung der Kartonfabrik Deisswil wird das letzte Kapitel einer langen Industriegeschichte in der Region Bern geschrieben.

Zwei langjährige Arbeiter erinnern sich an die glorreichen Zeiten der Kartonfabrik. Das Werk, das seit 20 Jahren der österreichischen Mayr-Melnhof-Gruppe gehört, wird per sofort geschlossen. 255 Angestellte verlieren ihre Stelle.

Weiter

Berner Stadtrat sagt ja zu Testarbeitsplätzen für renitente Sozialhilfebezüger

Beiträge

Moderation: Jörg André, Redaktion: Jörg André