Kein Verfalldatum mehr für das AKW Mühleberg

Der Bundesrat hat nun doch entschieden: Auch das nahezu 40jährige AKW Mühleberg BE bekommt nun eine unbefristete Betriebsbewilligung und kann - so es die Sicherheit erlaubt - auch über 2012 hinaus weiter laufen. Das freut den Stromkonzern BKW und wurmt die AKW-Gegner.

Die  Berner Regierung, eigentlich AKW-skeptisch, hält sich bedeckt.

Weiter in der Sendung:

  • Dem bernischen Sportfonds geht das Geld aus, wenn die Vergabepraxis nicht eingeschränkt wird. Grosse Projekte wie Sportstadien in Langnau und Thun haben nun Millionen weniger zur Verfügung.

Beiträge

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin