Keine Konfrontation rund um «Marsch fürs Läbe»

An der Kundgebung «Marsch fürs Läbe» ist eine Konfrontation zwischen christlich-konservativen Abtreibungsgegnern und linken Kritikern ausgeblieben. Die Gegenkundgebung zog zwar zum Bundesplatz und machte Lärm, drehte aber bald wieder ab. Die Polizei war mit einem Grossaufgebot präsent.

Polizisten am Rand einer Kundgebung vor Bundeshaus.
Bildlegende: Polizei riegelte die Abtreibungsgegner auf dem Bundesplatz ab. Keystone

Weiter in der Sendung:

In Muri bei Bern sammeln Freiwillige den Abfall des Sommers ein. Eine der Aktionen im Rahmen des nationalen «Clean Up Day».

Moderation: Urs Gilgen