Knast-Kunst: Eine Ausstellung in Bern zeigt Kunst von Gefangenen

Einer neuer Verein will die Kunst von Häftlingen öffentlich machen. Er hat deshalb in Bern eine Ausstellung eröffnet.

Gefangene sollen durch Malen Aggressionen loswerden.
Bildlegende: Gefangene sollen durch Malen Aggressionen loswerden. Urs Gilgen/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die diesjährige Viehausstellung Expo Bulle vom 25. März ist abgesagt worden. Grund ist die Angst der Organisatoren vor der Krankheit BVD, weil ein Züchter vor einer Woche möglicherweise eine Kuh aus einem gesperrten Betrieb vorführte.

Redaktion: Christine Widmer