Konzert Theater Bern: Inan bleibt nun doch Schauspieldirektor

Im Frühjahr hatte der 49-jährige Dramaturg eine Vertragsverlängerung über das Jahr 2019 hinaus zunächst abgelehnt. Warum die Kehrtwende?

Cihan Inan neben Stiftungsratspräsidentin Nadine Borter und Schauspielerin Milva Stark, die als Vertreterin des Ensembles vor die Medien trat.
Bildlegende: Cihan Inan neben Stiftungsratspräsidentin Nadine Borter und Schauspielerin Milva Stark, die als Vertreterin des Ensembles vor die Medien trat. Elisa Häni/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Nach Bern will auch die Stadt Biel neue Stellen in der Verwaltung schaffen.
  • Publibike nimmt am Montag in Bern aufgerüstete Leihvelos in Betrieb, danach auch in Freiburg.
  • Freispruch für Lonza im Prozess wegen Gewässerverschmutzung.
  • Widerstand im Walliser Grossen Rat gegen die Höchstspannungsleitung Chamoson-Chippis.

Moderation: Jörg André, Redaktion: Michael Sahli