Krawalle in Bern: Wird künftig das «Zürcher Modell» angewandt?

Nach dem Krawallwochenende sucht die Stadt Bern eine Antwort auf die Frage: Wie lassen sich solche Ausschreitungen künftig verhindern? Die Stadt Zürich hat die Antwort gefunden: eine massive Polizeipräsenz. In Bern sei die Situation aber eine andere, sagt Manuel Willi, Chef der Regionalpolizei Bern.

Ruhe dank Nulltoleranz: Polizisten überwachen den Demonstrationszug am 1. Mai 2013 in Zürich.
Bildlegende: Ruhe dank Nulltoleranz: Polizisten überwachen den Demonstrationszug am 1. Mai 2013 in Zürich.

Weiter in der Sendung:

Der Weiler «Boden» unterhalb von Guttannen ist vielleicht doch nicht dem Untergang geweiht.

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Matthias Haymoz