Kritik am Berner Regionalgefängnis

Die Nationale Kommission zur Verhütung von Folter kritisiert das Regionalgefängnis Bern: Zellen seien zu klein, es gebe zu wenig Möglichkeiten zum Duschen und die Spazierhöfe auf dem Dach böten zu wenig Platz.

Weitere Themen:

Berner Justizdirektion will kein Referendum gegen Raumplanungsgesetz.

Viel Feinstaub in der Walliser Luft.

Moderation: Matthias Baumer, Redaktion: Matthias Baumer