Kritik an den Berner Asylbehörden

Das Bleiberecht-Kollektiv kritisiert den Kanton Bern für die Unterbringung von abgewiesenen Asylbewerbern. Auslöser für die Kritik: Ein Streit zwischen zwei Personen im Sachabgabezentrum in Gampelen endete tödlich.

Weiter:

Benno Oertig tritt als YB-Präsident ab - er hatte in Bern nicht nur Freunde.