Kunstschnee und Wasserhaushalt – ein delikates Zusammenspiel

Viele Skigebiete im Berner Oberland, im Wallis und in Freiburg können aufatmen: Endlich schneit es. Dennoch liegt fast überall Kunstschnee. Das Wasser dafür kommt aus Bächen, aber auch aus lokalen Trinkwasser-Reservoirs. Was heisst das für den Wasserhaushalt?

Schneepiste und Sesselbahn
Bildlegende: Schnee auch abseits der Piste – von diesem Bild müssen wir uns wohl verabschieden. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Uwe Jocham ist einer der erfolgreichsten Berner Unternehmer. Ein Gespräch zum Jahresstart.
  • Der Kanton Freiburg kauft die Elanco-Gebäude mitsamt neuem Bauland.
  • Der Ausbau des Flughafens Bern-Belp wird ein Fall fürs Bundesgericht.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Matthias Haymoz