Längere Ladenöffnungszeiten in Freiburg

Das Freiburger Kantonsparlament hat Öffnungszeiten bis 17 Uhr zugestimmt. Gewerkschaften wollen das Referendum ergreifen.

Schaufenster eines Kleiderladens in Freiburg.
Bildlegende: Kleine Läden hoffen auf mehr Umsatz dank längeren Öffnungszeiten. Patrick Mülhauser/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Herbstserie «Los geit's»: Deisswil bei Münchenbuchsee hat den tiefsten Steuerfuss im Kanton Bern. Wie macht die Gemeinde das?
  • Im Goms im Wallis stehen die Masten für die Höchstspannungsleitung. 380'000 Volt laufen über die gut siebzig Meter hohen Masten. Und diese Masten gefallen nicht allen.

Moderation: Peter Brandenberger