Lange Haftstrafe für Briger Messerstecher

Das Kreisgericht Oberwallis hat den Mann, der vor rund 2 Jahren in einem Gartenrestaurant in Brig einen andern Mann durch einen Messerstich in die Brust tötete, wegen vorsätzlicher Tötung zu einem Freiheitsentzug von neuneinhalb Jahren verurteilt.

Der Täter muss den drei Kindern des Opfers je 30 000 Franken bezahlen. Zudem hat das Gericht eine Behandlung gegen seine Alkoholsucht  angeordnet.

Weiteres Thema:

  • Musiklokal Bad Bonn Düdingen in finanziellen Schwierigkeiten

Beiträge

  • Lange Haftstrafe für Briger Messerstecher

    Das Kreisgericht Oberwallis hat den Mann, der vor rund 2 Jahren in einem Gartenrestaurant in Brig einen andern Mann durch einen Messerstich in die Brust tötete, wegen vorsätzlicher Tötung zu einem Freiheitsentzug von neuneinhalb Jahren verurteilt.

    Der Täter muss den drei Kindern des Opfers je 30 000 Franken bezahlen. Zudem hat das Gericht eine Behandlung gegen seine Alkoholsucht  angeordnet.

    Reinhard Eyer

  • Freiburger Konzertlokal Bad Bonn in finanziellen Schwierigkeiten

    Das Konzertlokal Bad Bonn im freiburgischen Düdingen ist seit dem letzten Samstag geschlossen. Die Betreiber sorgen sich um die Zukunft. Sie möchten den Betrieb als Vereinslokal weiterführen, die Gewerbepolizei will das verhindern. Der Fall geht nun vor's Verwaltungsgericht.

    Die Betreiber des Bad Bonn beschwerten sich am Wochenende auch über die mangelnde finanzielle Unterstützung. Am Montag wurde bekannt, dass die Agglomeration Freiburg das Lokal künftig mit 50 000 Franken pro Jahr unterstützt, das ist über drei Mal mehr als bisher.

    Sabine Gorgé

  • Neue Internetplattform für Berner Familien

    Wie kann ich Stipendien für Kinder in Ausbildung beantragen? In welchen Gemeinden gibt es Krippen und Tagesschulen? Auf solche und ähnliche Fragen gibt eine neue Internet-Plattform des Kantons Auskunft. Ziel ist eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

    Die Internetseite richtet sich auch an Unternehmen und Gemeinden.

    Weitere Informationen finden Sie hier.

    Jörg André

Moderation: Sabine Gorgé, Redaktion: Priska Dellberg