Lenin sinniert - in seinem Mausoleum

Anlässlich der Feier zum 100jährigen Jubiläum der sozialistischen Konferenz in Zimmerwald lassen wir im «Ruf in die Woche» Kommunistenführer Lenin darüber nachdenken, was aus seiner proletarischen Idee von einst geworden ist.

Ruf in die Woche: Wir denken frei, wie ein Ereignis der Woche sich entwickeln könnte.
Bildlegende: Bruno Fauser

Weiter in der Sendung:

YB-Trainer Harald Gämperle leckt Wunden.

Hornusser von Höchstetten feiern ihren Triumpf.

Kulturdirektor Bernhard Pulver verspricht Förderbeiträge fürs Land.