Listen eingereicht: Jetzt beginnt der Wahlkampf

SVP-Mitglieder sollen WhatsApp nutzen, um potenzielle Wählerinnen und Wähler zu erreichen. Dies ist aus Sicht des Datenschutzes heikel. Die SP setzt wie vor vier Jahren auch auf Wahlkampf per Telefon.

Die SVP will im Wahlkmapf verschiedene Kanäle bespielen
Bildlegende: Die SVP will im Wahlkmapf verschiedene Kanäle bespielen Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Mehr Bernerinnen denn je wollen am 20. Oktober in den Nationalrat.
  • Wolf und Bär im gleichen Zoogehege: Sommerserie über eine besondere Tier-WG im Tierpark Goldau (SZ).

Moderation: Peter Brandenberger, Redaktion: Christian Liechti