Lonza legt zu - und blickt in unsichere Zukunft

Der Chemiekonzern Lonza erzielt 2014 in den Bereichen Chemikalienherstellung und Pharmazuliefererung trotz ungünstiger Wechselkurse ein solides Ergebnis. Der Umsatz konnte gesteigert werden. Trotzdem sorgt sich der Konzernchef um die Wettbewerbsfähigkeit in Visp.

Die Lonza schaut in eine unsichere Zukunft.
Bildlegende: Keystone

Weiter in der Sendung:

Der Kanton Bern soll nicht zu viel Geld für die Therapie von psychisch kranken Straftätern ausgeben, wenn es nach dem Kantonsparlament geht.

Der Berner Pharmakonzern hat Gewinn gemacht, trotzdem sind die Anleger enttäuscht.

Moderation: Michael Liechti, Redaktion: Priska Dellberg