Marco Michel: «Ich habe es geschafft, dranzubleiben»

Mit einem Solo-Theaterstück hat der 34-jährige Berner an einem Festival in New York einen Preis geholt. Ein Gespräch über das Weggehen, Erfahrungen in der Psychiatrie und Durchhaltewillen.

Marco Michel hat dank einem Einmannstück in New York einen Preis gewonnen.
Bildlegende: Marco Michel hat dank einem Einmannstück in New York einen Preis gewonnen. Elisa Häni/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Im Lauterbrunnental sind am Montagabend 1000 Kubikmeter Fels ins Tal gestürzt. Drei Familien wurden vorübergehend evakuiert.
  • Trotz der Ablehnung tieferer Firmensteuern soll der Kanton Bern in den nächsten Jahren nicht mehr ausgeben. Das Parlament hat Anträge, Sparmassnahmen rückgängig zu machen, abgelehnt.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Brigitte Mader