Mehr Landwirtschaft, weniger Umweltschutz

Im Berner und Freiburger Seeland soll die Landwirtschaft wieder mehr Gewicht erhalten - auf Kosten des Umweltschutzes und der Biodiversität. Dieses Ziel verfolgt der neu gegründete Verein «Pro Agricultura». Die Reaktionen sind unterschiedlich.

Weiter in der Sendung:

SBB-Cargo reduziert das Verladenetz.

Moderation: Elisa Häni, Redaktion: Joël Hafner