Menschenleere Naherholungsgebiete wegen Corona.

Die Empfehlung des Bundes ist klar: «Bleiben Sie wenn möglich zu Hause» Einen Augenschein am Schwarzsee in den Freiburger Voralpen zeigt: Die Menschen halten sich, trotz perfektem Wetter, ziemlich gut an die Regeln. Nur: was passiert an Ostern? Sind die Tourismusregionen gewappnet?

Ein Weg ohne Menschen.
Bildlegende: Menschenleer wegen Corona Andrea Abbühl/SRF

Weiter in der Sendung:

  • Die langjährige Torhüterin des Eishockey-Nationalteams Florence Schelling wird Sportchefin beim SC Bern. 
  • Der Kanton Wallis will Kulturschaffende unterstützen, welche unter den Folgen der Coronapandemie leiden.
  • Die Freiburger Fachhochschulen unterstützen den Kanton im Kampf gegen das Coronavirus. Sie helfen etwa den Schulen in der Informatik oder betreuen eine kantonale Telefonhotline.

Moderation: Leonie Marti, Redaktion: Michael Sahli