Mutterschaftsgeld für alle

Im Kanton Freiburg sollen ab 2012 alle Mütter Mutterschaftsbeiträge erhalten. Auch jene, die nicht erwerbstätig sind. Das ist eine Premiere in der Schweiz und kostet den Kanton rund 5 Millionen Franken pro Jahr.

Weiter:

Keine Kostenbeteiligung der Spitex-Patienten im Kanton Bern.

Zugsentgleisung in Lauterbrunnen, keine Verletzte.

Kanton Wallis tritt interkantonalem Konkordat für Aufklärung von Gewaltverbrechen bei.

Moderation: Stefan Kohler, Redaktion: Matthias Baumer