Nach Merz-Rücktritt: FDP Kt. BE in den Nachfolge-Startlöchern

Die bernische FDP sieht sich in der Lage, den Bundesrats-Sitz von Hans-Rudolf Merz zu beerben: Zuoberst auf der Liste steht der Nationalrat, Unternehmer und Wirtschaftsführer Johann Niklaus Schneider-Ammann.

Er habe in den Vorgesprächen zumindest nicht nein gesagt, betont Parteipräsident Peter Flück. Nicht zur Verfügung steht der bernische Regierungsrat Hans-Jürg Käser.

Weiter in der Sendung:

  • Champions-League-Playoffs: YB trifft auf Tottenham Hotspurs.
  • Arbeitslosigkeit und die Wirtschaft: Deutlich weniger Kurzarbeit bei der Industrie ist ein positives Zeichen.

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin