Nach Perrenouds Rücktritt wittern die Bürgerlichen Morgenluft

Der bernische Gesundheitsdirektor Philippe Perrenoud hat auf Juni 2016 seinen Rücktritt bekannt gegeben. Dies führt zu einer SP-Doppelvakanz in der Regierung. Die Bürgerlichen und die Mitteparteien haben ihren Anspruch auf einen der beiden Sitze angemeldet.

Philippe Perrenoud tritt zurück.
Bildlegende: Philippe Perrenoud tritt zurück. Keystone

Weiter in der Sendung:

Die Regionalkonferenz Bern-Mittelland legt drei mögliche Windparks fest.

Wahlen 15: Auswärtsspiel mit Ständerat Hans Stöckli (SP).