Nachfragen zum Lumengo-Prozess

Der Wahlfälscher-Prozess gegen den Bieler SP-Nationalrat Ricardo Lumengo hinterlässt Fragen - nicht zum Prozess selber, sondern zum Umfeld, das Lumengo in einen Schuldspruch manövrierte. Immerhin hat er ja Leute beraten, die in diesem Land eingebürgert sind und das Stimmrecht haben.

Weiter in der Sendung:
Biel gilt als traditionellerweise als tolerante, weltoffene Stadt, sie hat einen Ausländer-Anteil von rund einem Drittel. Aber die Stimmung kippt und die Integration kommt unter Druck. Und das ist im Wahlherbst 2010 auch ein Wahlkampf-Thema.

Moderation: Sabine Gorgé, Redaktion: Sabine Gorgé