Nächtliches Ausgangsverbot für Visper Jugendliche

Die Bürger der Gemeinde Visp haben am Abend einem der strengsten Polizeireglemente der Schweiz klar zugestimmt.

Vorgesehen ist unter anderem ein Ausgehverbot ab 23 Uhr für Jugendliche unter 16 Jahren - ausser in Begleitung eines Erwachsenen. Dies sei nötig nach der Zunahme von Vandalenakten in der jüngeren Vergangenheit, sagt der Gemeindepräsident.

Weiteres Thema:

'Life Games' - ein Berner Tanztheater bietet Einblicke in die Lebenswelt von Teenagern im Jahr 2009. Es wird bis Mitte Juni in Bern, Biel, Thun und Burgdorf gespielt.

Informationen finden Sie hier.

 

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg