Neue obligatorische Ausbildung für Hundehalter im Wallis?

Walliser Grossrätinnen und Grossräte fordern ein neues Obligatorium für Hundehalterinnen und Hundehalter. Hundeprofis finden die Idee nicht gut.

Hundehalterinnen mit Hund auf einer Wiese
Bildlegende: Teilnehmerinnen an einem Hundekurs in Charrat/VS. Keystone

Weiter in der Sendung:

  • Das Urteil für den selbsternannten «Pilz-Pastor» aus dem Schwarzenburgerland: Eine Einordnung.
  • Totes Ehepaar in Suberg: Die Kantonspolizei geht nach ersten Ermittlungen von einem Tötungsdelikt aus.
  • Tram Bern-Ostermundigen: Referendum gegen Kantonskredit ist zu Stande gekommen.

Moderation: Leonie Marti