Neue Sicherheitsmassnahmen am Kantonsspital Freiburg

Das Freiburger Spital hat in letzter Zeit vermehrt Probleme mit dem aggressiven Verhalten von Patienten oder deren Angehörigen. Zuletzt rastete in der Nacht auf Montag ein Mann am Empfang der Notaufnahme aus, er griff einen Spitalangestellten an.

Nun wird in der Nacht ein Sicherheitsbeamter für Ruhe und Ordnung sorgen.

Weiteres Thema:

  • Grosse Lawinengefahr im Goms und im Berner Oberland: Verkehrswege werden überwacht, es konnten bereits zahlreiche Lawinen gesprengt werden. 

Moderation: Priska Dellberg, Redaktion: Priska Dellberg