Neues Betriebszentrum für Freiburger Verkehrsbetriebe

Die Freiburgischen Verkehrsbetriebe wollen in Givisiez ein neues Betriebszentrum bauen: vier Gebäude mit einer Fläche von insgesamt 22'000 Quadratmetern. 500 Personen sollen dereinst dort arbeiten.

Modellbild: neue, flache, grosse Gebäude aus der Vogelperspektive.
Bildlegende: Das neue Betriebszentrum umfasst vier Gebäude mit insgesamt 22'000 Quadratmetern und kostet rund 120 Millionen Franken. ZVG

Weiteres Thema:

- Neuer Bernischer Richtplan: Kantonsregierung nimmt Kritik vom Land auf

Moderation: Jörg André, Redaktion: Matthias Haymoz