Niesenbahn subventioniert den Euro

Die Niesenbahn im Berner Oberland handelt gegen den hohen Eurokurs. Die Gäste bei Bahn und Berghaus bekommen für ihr Euro-Bargeld einen Kurs verrechnet, der etwa 10 Rappen über dem Bank-Wechselkurs ist. Eine Geste, die zwar das Ferienbudget nicht rettet, aber bei den Gesten geschätzt wird.

Weiter in der Sendung:
Unfallträchtiges Wochenende mit Opfern und Schäden. 

Moderation: Christian Strübin, Redaktion: Christian Strübin