Nordkorea an der Ferienmesse: «Understanding and Friendship»

Nordkorea präsentiert sich seit Donnerstag an der Ferienmesse in Bern. Dies ist aussergewöhnlich, denn das Land schottet sich ab und ist (bis jetzt) keine Feriendestination. Nordkorea gehe es nicht nur darum, Devisen ins Land zu holen, sondern auch um «Understanding and Friendship.»

So präsentiert sich Nordkorea in Bern.
Bildlegende: So präsentiert sich Nordkorea in Bern. SRF

Weiter in der Sendung:

Das Berner Videoreglement ist eine Zangengeburt.

Die Sanierung der bernischen Pensionskassen kostet weniger.

Wer tritt die Nachfolge des Freiburger Ständerats Urs Schwaller an?

Moderation: Matthias Haymoz, Redaktion: Christian Liechti