Oberwallis heisst Zehntausende Schützen willkommen

Zum ersten Mal überhaupt ist der Kanton Wallis Gastgeber eines Eidgenössischen Schützenfestes. Am Donnerstag wurde dieser Grossanlass im Oberwallis eröffnet. Man erwartet bis zum 12. Juli 37'000 Schützen und etwa doppelt so viele Gäste.

Das Eidgenössische Schützenfest im Oberwallis ist eröffnet
Bildlegende: Das Eidgenössische Schützenfest im Oberwallis ist eröffnet key

Der Ausbau des Hauptbahnhofs Bern geht in eine neue Runde. Nun sind die Pläne für das Grossprojekt beim Bund eingereicht.

Der Durchgangsplatz für Schweizer Fahrende in Thun-Allmendingen ist saniert, ausgebaut und nun ganzjährig benutzbar. Kanton Bern und Stadt Thun bezahlen Sanierungskosten und Betrieb.

Moderation: Michael Sahli, Redaktion: Michael Sahli