Paul Klees «Sonderklasse» ist eine Biografie in Bildern

Einen kleinen Teil seines Schaffens klassifizierte der Künstler Paul Klee mit den Buchstaben «SKL». Für Paul Klee hatten sie eine besondere Bedeutung oder waren für ihn besonders wertvoll. Das Zentrum Paul Klee in Bern zeigt nun einen Teil dieser «Sonderklasse».

Dieses Bild wurde von Paul Klee als «Sonderklasse» taxiert.
Bildlegende: zvg

Weiter in der Sendung:

Eine grosse Delegation aus Chile reiste heute in die Region Goms. Die Südamerikaner wolllten dort lernen, wie Energiegesellschaften, Gemeinden und Umweltverbände zusammenarbeiten können.

In einem Wald bei Sugiez fand die Kantonspolizei Freiburg eine Schachtel voll zerschnittener 100-Noten. Sie haben einen Wert von über 20'000 Franken. Woher sie kommen, bleibt ein Rätsel.

Moderation: Christine Widmer, Redaktion: Priska Dellberg